VR KündigungsGeld

Mit VR Kündigungsgeld sicher anlegen

Legen Sie Ihr Kapital als VR Kündigungsgeld an. Sie bestimmen die Höhe Ihrer Einlage und Laufzeit ganz nach Ihren individuellen Bedürfnissen. In dieser Zeit ist Ihr Geld für maximal 35 bzw. 90 Tage gebunden. (Teil)-Verfügungen sind nach einer Kündigungsfrist von 35 / 90 Tagen möglich.

VR Kündigungsgeld im Überblick

Ihre Vorteile im Überblick

  • Eine sichere Anlage ohne Kursschwankungen.
  • Mindestanlage 2.500 Euro. Aufstockungen sind jederzeit möglich.
  • Sie bleiben flexibel. Sie können den Anlagebetrag - ganz oder in Teilbeträgen - täglich unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von 35 Tagen bzw. 90 Tagen kündigen.
  • Das Geld ist bei Ihrer Raiffeisenbank eG Elztal im Rahmen der gesetzlichen Einlagensicherung geschützt.
  • Teilverfügungen sind jederzeit möglich
  • Zuzahlungen sind jederzeit möglich
  • Faire Verzinsung

Konditionen

Laufzeit Zinssatz
35 Tage 1,00 % p. a.
90 Tage 1,35 % p. a.
  • Anlagebetrag: variabel
  • Zinsgutschrift: die Zinsen werden zum Quartalsende dem Verrechnungskonto gutgeschrieben
  • Laufzeit: unbefristet
  • Kontoführung: kostenlos

Verfügbarkeit

  • Kündigungsfrist: 35 bzw. 90 Tage
  • Nach Ablauf der Kündigungsfrist
  • Das Ende der Anlagezeitspanne können Sie auf den Tag genau bestimmen und haben so volle Planungssicherheit
  1. Bitte beachten Sie den Mindestanlagebetrag.